Konfirmanden

Terminplanung für den Konfi-Jahrgang 2018/19:

  • Regelmäßiger Konfi-Unterricht findet 14-tägig freitags von 16.30 bis 18.30 Uhr im Haus der Kirche statt. Der neue Konfi-Jahrgang beginnt nach den Sommerferien.
  • Es gibt ein Konfi-Castle (gemeinsam mit anderen Gruppen aus der Region), organisiert vom CVJM.

Konfi-Plan 2018/2019:

  • Freitag, 08.03.2019, Konfi-Unterricht, Taufe (Taufspirale)
  • Freitag, 22.03.2019, Konfi-Unterricht, Taufe (Stationsarbeit)
  • Mittwoch, 27.03.2019, evtl. 18:30 Uhr, Elternabend (Konfirmation), Haus der Kirche
  • Konfi-Wochenende: 29. und 30.03.2019, Warum lässt Gott das Leid zu?  Freitag, 29.03. 16:00 – 19:00 Uhr; Samstag, 9:30 – 12:30 Uhr
  • Freitag, 05.04.2019, Konfi-Unterricht, Vorbereitung Besuch Stiftung Scheuern
  • Konfi-Tag, 9:00 – 16:00 Uhr, Besuch der Stiftung Scheuern
  • Konfi-Wochenende, 03.05. und 04.05.2019, Wochenende zum Vorstellungsgottesdienst zusammen mit den Dausenauer Konfis
  • Freitag, 10.05.2019, Konfi-Unterricht, Vorbereitung Vorstellungsgottesdienst
  • Samstag, 11.05.2019, evtl. Vorstellungsgottesdienst
  • Freitag, 17.05.2019, Konfi-Unterricht, Vorbereitung Konfirmation
  • Freitag, 24.05.2019, Konfi-Unterricht, Vorbereitung Konfirmation
  • Sonntag, 26.05.2019, 10:30 Uhr, Konfirmation, Martinskirche, Bad Ems

Jungschar

In unserer Gemeinde gestaltet schon seit vielen Jahrzehnten der CVJM (Christlicher Verein Junger Menschen) die Jugendarbeit. Zur Zeit gibt es eine Jungschar am Freitagnachmittag von 16.30 – 18.30 Uhr. Junge Erwachsene und Jugendmitarbeiter ermöglichen kreative Angebote, Spiele und sportliche Aktivitäten und  kindgerechte biblische Verkündigungen.

Kurrenden

Dekanatskantor I. Thrun bietet Donnerstags Singgruppen für Kinder und Jugendliche an. Stimmbildung und Notenlesen bilden den Schwerpunkt des Angebotes. Im Sommer 2014 kam die Jugendkurrende aus Delitzsch, der ehemaligen Partnergemeinde von Bad Ems,  zu Besuch. Für die Teilnehmer gab es ein kleines Besuchsprogramm und Möglichkeiten ihre Singstimmen in der Gemeinde einzubringen. Der Austausch soll fortgesetzt werden.